Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web009/a1/58/5206858/htdocs/sidemenu.php:2) in /mnt/web009/a1/58/5206858/htdocs/sidemenu.php on line 3 Spiel des Jahres 2021

Spiel des Jahres 2021Spiel des Jahres

Spiel des Jahres  Kennerspiel des Jahres  Kinderspiel des Jahres 

Kommentar zu Listen und Nominierungen  Kommentar zu den Siegern 

Verlagsstatements: Mein Spiel muss gewinnnen, weil... 


Kommentar zu den Siegern

Ausgezeichnete Spiele auf leichtem Niveau

Dieses Mal waren die nominierten Spiele auf Augenhöhe. Es gab keine großen Favoriten. Jedes der sechs Spiele hätte Spiel bzw. Kennerspiel des Jahres werden können.

Micro Macro Crime City: Spiel des Jahres 2021Schließlich gewann mit Micro Macro Crime City das innovativste Spiel. Die Suche nach dem Ablauf von Verbrechen auf einem schwarzweißen Stadtplan ähnelt keinem anderen Spiel.

Paleo: Kennerspiel des Jahres 2021Bei den Kennerspielen gewann Paleo. Auch hier ist der Ablauf ungewöhnlich, weil zuerst anhand der Kartenrückseite entschieden werden muss, welche Karte man spielt und dann muss entscheiden werden, wer eine Aktion ausführt und wer unterstützt.

Die beiden ausgezeichneten Spiele zeigen den Stellenwert, den inzwischen kooperative Spiele einnehmen. Sicher sind hier mehr Innovationen möglich, weil dieses Genre erst seit einigen Jahren große Beachtung findet. Bei diesen sechs Nominierungen liegt die Leistung der Jury in diesen Listen. Wer gewann, kann dem Spieler egal, sein, weil es immer ein sehr gutes Spiel ist. Jahrgänge mit solchen Nominierungen wünschen wir uns häufiger.

(Redaktion)