Icon
Spiel des Jahres
Spiel des Jahres
Wir kommentieren die Listen.
Can't-Stop-Prinzip
Das Can't-Stop-Prinzip
eine humoristische Betrachtung des Can't-Stop-Prinzips.
Legacy-Spiele
Legacy-Spiele - ein paar Gedanken
ein paar Gedanken zu Legacy-Spielen.
Woodlands
Oberhof 2018
Trenner für die Folien von Woodlands.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Die Quacksalber von Quedlinburg The Rise of Queensdale drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive Luxor Black Jacky Der Krieg der Knöpfe Die Quacksalber von Quedlinburg Loot Island The Rise of Queensdale Woodlands
Rezensionen zu nominierten Spielen
Azul Die Quacksalber von Quedlinburg Heaven & Ale Luxor
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Krazy Wordz - Family EditionKrazy Wordz - Family Edition

Der Titel klingt nach Buchstabenspiel. Das sind diese Spiele, bei denen wir auf irgendeine Art an Buchstaben gelangen, zum Beispiel durch Plättchen ziehen, um aus den erhaltenen Buchstaben Wörter zu bilden.
Plättchen mit Buchstaben gibt es bei Krazy Wordz auch. Neun Stück ziehen wir davon jede Runde, drei Vokale und sechs Konsonanten.

Buchstaben

Wörter bilden wir daraus aber nicht, denn das ist verboten. Stattdessen bekommt jeder Spieler eine Karte mit einem Begriff wie

Titel eines Actionfilms

Aus seinen Buchstaben legt er nun ein Fantasiewort. Es soll die anderen Spieler auf die Spur führen. Für den obigen Begriff könnte ein solcher Begriff so aussehen:

Küng Vu

Nachdem alle "Wörter" bekannt sind, werden die Karten mit den Begriffen gemischt, um zufällige Karten angereichert, offen ausgestellt und dabei mit einer Nummer versehen. Nun raten alle Spieler, wer welches Fantasiewort gelegt hat. Jede korrekte Antwort bringt dem Wortschöpfer und dem Rater einen Punkt. Nach sechs Runden endet das Spiel.

"Mittendrin statt nur dabei" ist ein gängiger Werbespruch, der das Spiel gut beschreibt. Ich bastele an meinem Fantasiewort, ich rate, ich warte gespannt auf die Aufklärung - dieses Spiel beschäftigt mich permanent und das auf eine lockere Art und Weise.

Diese Beschäftigung ist reizvoll, unterhaltsam, spannend, manchmal auch anstrengend und manchmal beinahe peinlich. Gefragt ist Kreativität, und die der meisten Spieler reicht. Wenn dann die Raterei beginnt, wird es spannend. Sind die eigenen Vermutungen richtig? Konnten die Mitspieler mit der eigenen Konstruktion etwa anfangen?
Dabei sind die Buchstaben launisch. Mal passen sie und es ist ein leichtes, ein gutes Wort zu bilden. Das nächste Mal fällt einem nichts ein, aber auch ein verzweifeltes, notdürftig erschaffenes Wort kann Erfolg bringen. Hier liegen Freude und Enttäuschung nah beieinander. Das Spiel weckt Emotionen. Und dann gibt es Momente, in denen ich am liebsten im Erdboden versunken wäre, wie ich diesem Beispiel:

Hundefutter Wadli aka Waldi

Ich habe den guten alten Waldi nicht erkannt.

Das Spiel lebt von der Kreativität der Spieler und den Emotionen. Die Punkte sind Nebensache. Sie sorgen lediglich dafür, dass versucht wird, Wortschöpfungen zu bilden, die zum Begriff passen. Wer Spaß an Kreativität, am Umgang mit Buchstaben sowie an Assoziationen und Sprache hat, findet hier sein Spiel - so wie ich. (wd)

Steckbrief
Krazy Wordz - Family Edition

Autoren Verlag Spieler Alter Spieldauer Gestaltung
Dirk Baumann, Thomas Odenhoven, Matthias Schmitt fishtank 3 - 7 Spieler ab 10 Jahre ca. 45 Minuten Heiner Buck