Hasbro/Parker


Fluch der Karibik 2 DVD-Brettspiel (2 - 4 Spieler, ab 8 Jahre)

Neben dem Spiel wird, wie schon der Titel vermuten läßt, ein DVD-Player und ein TV-Gerät benötigt.
Man erhält einen Startbetrag an Gold, Silber und Rum. Jeder erhält zusätzlich nch eine Glückskarte, die das Spiel beeinflusst und eine Auftragskarte, die die personlichen Siegbedingungen nennt.
Man zieht mit seinem Schiff nach Würfelwurf über den Spielplan. Dort gibt es die offene See, Nebelfelder, Häfen ein Gefängnis und das Rumdepot. Man gibt dann das erreichte Feld in den DVD-Player ein, wenn man es untersuchen will, und bekommt eine Info was dort geschieht. Diese Infos werden durch kurze Szenen aus dem Film eingeleitet. Man kann statt den DVD Player zu fragen auch die anderen Spieler angreifen, um ihnen ihre Schätze zu rauben, oder nahc dem Zug einfach passen, weil auf der offenen See interessante Begegnungen selten sind. Wer seine Siegbedingung erfüllt, mus nur noch unbeschadet eine dann vorgegebene Zielinsel erreichen, um die gesamte Beute dort zu vergraben.

Fazit: Ein einfaches Spiel, das durch die Filmszenen seinen Reiz für Fans des Filmes ausübt. Das Spiel selbst wäre statt mit der DVD auch mit Ereigniskarten ausgekommen.