Drei Magier

Sandwürmchen (Peter Lewe, 2-4 Spieler, ab 4 Jahre)

Der Schachteleinssatz hat secht "Kuhlen". Er ist mit Sand aufgefüllt. In den Kuhlern werden sechs verschiedenfarbiege Sandwürmer aus Holz verbuddelt, und die Schachtel verdreht. Nun deckt man eine der Aufgabenkarten, die einen Holzwurm zeigen, auf. Der Reihe nach buddelt man vorsichtig mit einem Finger in der Schachtel bis ein Holzwurm auftaucht. Ist die Farbe des aufgedeckten Würmchens falsch ist der nächste dran. ansonsten bekommt dr Spieler die Karte, das Würmchen wird wieder verbuddel, die Schachtel danach verdreht und der nächste Spieler bekommt eine neue Aufgabenkarte. Zum Schlauss wird ein Satz Aufgabenkarten, der vorher beiseite gelegt wurd, an die Spieler verteilt, und reihum darf man für seien Würchen Tippen wo sie denn jetzt versteckt sind, und erhält beim richtigen Tipp auch diese Karte.

Fazit: Ein ansprechendes Spiel, das sowohl Gedächtnis räumliches Vorstellungsvermögen und Feinmotorik trainiert