Die neuen Spiele

hier sind die Spiele ausgeführt, die wir gespielt haben und die wir besitzen, aber noch nicht gespielt haben.
(Stand: 21.10.2001)

Verlag

Titel (Autor)

Link

Adlung Alibi
Mit Indizien verdächtigt man ein von vier Personen als Täter. Wenn der Täter ermittelt ist, gibt es Punkte für jedes Indiz, dass auf den Täter deutete
angespielt
Buntbär & Co
ist ein Kinderspiel ab 3 Jahre, bei dem es um Farberkennung geht. Die Farben für verschiedene Figuren müssen erkannt und gesammelt werden. Wächst durch Varianten mit.
angespielt
Pompeji
Die Stadt wird aus Karten gebaut. Straßenzüge mit gleichen Gebäuden oder gleicher Farbe bringen Punkte, aber nahczwei Vulkanausbrüchen ist Pompeji zerstört.
angespielt
Von Kapstadt nach Kairo
Verschiedene Landschaften sind unterschiedlich schwer zu überwinden. Man ersteigert und kauft Gleisteile um nach acht Karten als erstes in Kairo anzukommen
angespielt
Winhard
ist ein Eichhörnchen, das Nüsse in seinem Versteck sammelt. Wer seine Karten alle im Versteck unterbringen konnte, bekommt Belohnungen.
gespielt
Alea Puerto Rico (Andreas Seyfarth)
Wie immer in Essen war der Prototyp der Nürnberger Neuheit spielbar. Diesmal errichtet man in Puerto Rico Häuser und Plantagen.
gespielt
Amigo Das Harry Potter Sammelkartenspiel
Jeder Spieler übernimmt eine Figur aus den Romanen, lernt Lektionen aus vier Gebieten und wendet Zauber an. Die Zauber und Lektionen sind auf Karten festgehalten, von denen jeder 60 im Spiel hat. Durch Zauberei werden diese Karten in ihrer Anzahl verringert. Wer zuerst keine Karten mehr besitzt, verliert das Spiel.
schon rezensiert
Gargon (Rüdiger Dorn)
Die Spieler sammeln Amulette auf Karten. Ein Spieler gibt vor, wie die ein bis drei Karten ausgespielt werden. In gleichfarbigen Karten werden Kämpfe ausgetragen. Bei Spielende geben die meisten Karten in den Farben Bonuspunkte zu denen die Amulette hinzugezählt werden.
gespielt
Die Gnümies
Jeder hat einen Satz Gnümies mit denen er wiederum andere Dinge ersteigert. Jede Karte bringt 1 bis 15 Punkte. Karten bis 10 sind vier Mal vorhanden und Mehrlinge zählen besonders viel. Es gibt aber auch Karten, die andere neutralisieren und so versucht jeder, die Karten nicht zu bekommen.
gespielt
Heimlich & Co
Das Spiel des Jahres von 1986 wurde neu aufgelegt und um Aktionskarten erweitert. Diese lassen die Agenten nun auch zurückgehen, den Tresor versetzen und andere früher unmögliche Dinge tun.
angespielt
High Bohn
Nun gibt es die Bohnanza-Erweiterung auch von Amigo. Zusätzlich sind noch Cognac-Bohnen beigefügt.
gespielt
Schussfahrt
Je vier Schlittenfahrer wollen einen Berghand hinuntersausen. 10 Yetis können je zwei Mal die Schlittenwerfer mit Schneebälle aus der Bahn bringen. Aus der Bahn gebrachte gegnerische Schlittenfahrer und eigene Schlittenfahrer bringen Punkte.
gespielt
Bambus Kanaloa
in der von Kahuna bekannten Hawaiischen Inselwelt suchen 3 oder 4 Spieler Operplättchen für die Götter. Jeder Gott ist hilfreich, aber nur wer dem Urvater der Götter, Kane, opfert, kann das Spiel gewinnen
als Testspieler gespielt
Eurogames Savannah Café (Sylvie Barc, Frédéric Bloch, Philippe des Pallières)
Jeder Spieler besitzt eine Gazelle, einen Löwen und ein Nilpferd. Wer als erstes ein Tier in das Savannah Café führt, gewinnt. Die Gazelle ist am schnellsten, wird aber vom Löwen gefressen; das Nilpferd erschreckt den Löwen ist dafür aber das lamgsamste Tier.
schon rezensiert
Das Tal der Mammut
Stämme von Ureinwohnern und wilden Tieren erkämpfen sich ihr Territorium
angespielt
So ein Hundeleben
Die Spieler streunen als Hunde durch eine Stadt und versuchen genügend Knochen in ihrem Revier zu verbuddeln, ohne zu verhungern oder vom Hundefänger gefasst zu werden.
gespielt
Franjos Frachtexpress
10 Bahnhöfe werden durch Schienen verbunden. Der Transport von Waggons wird mit Punkte belohnt. Doch sowohl für Waggons als auch für Schienen und auch für dieFahrt müssen die gleichen Karten herhalten
gespielt
Gipf Dvonn (Kris Burm)
Nachdem die Gipf-Reihe bei Schmidt nicht mehr fortgesetzt wird, wurde Dvonn nun im Eigenverlag herausgegeben und setzt die Reihe fort
gespielt
Goldsieber Kupferkessel & Co (Günter Burkhardt)
Zwei Zauberer sind auf der Suche nach magischen Zutaten. Jedoch benötigt ein Zauberer von den Zutaten jeweils möglichst viele.
Regelstudium
Kardinal & König - Vatikan (Michael Schacht)
Mit der Vatikanerweiterung haben die Spieler die Möglichkeit, den Wert von Klöstern und Räten zu verdoppeln.
Regelstudium
Haba Der Stern von Bethlehem
Das Spiel bringt Kindern in einem kooperativen Spiel die Weihnachtsgeschichte näher.
angespielt
Höchst verdächtig
Ein Ganove tummelt sich in der Stadt und soll dingfest gemacht werden. Wer dies schafft, lernt den Verdächtigen näher kennen, aber der ist oft gar nicht schuldig.
angespielt
Kikeriki
Kikeriki ist eine Sammlung von vier Spielen für die ganz Kleinen.
angespielt
Monster Speziale
Monster Speziale ist ein Spiel, in dem Kopfrechnen im Bereich von 1 bis 10 und das Gedächtnis trainiert wird.
angespielt
Mut zur Mücke
Mut zur Mücke ist ein Würfelspiel, bei dem man wie schon das Sprichwort sagt, seine Mücken zu Elefanten machen soll.
angespielt
Papperlapapp
Papperlapapp fördert mit verschiedenen Spielideen Sprechen, Hören und Fühlen.
angespielt
Schnapp zu
Schnapp zu! lässt die kleinen Spieler raten, wie ein anderer Spieler entscheidet. Hier ist ein erstes Bluffen und Erraten gefordert.
angespielt
Hans im Glück Carcassone - der Fluss
Diese Erweiterung enthält 12 Plättchen für einen Fluss, der zum Startgebaut wird.
Regelstudium
Müll & Money
ist ein Wirtschaftsspiel, bei dem über Produktion Geld gemacht wird, aber jede Produktion erzeugt Müll und wer zuviel Müll hat, muss die Konsequenzen tragen
gespielt
Jumbo Wer wird Millionär Junior
Nach der Erwachsenenausgabe des gleichnamigen Quiz gibt es nun die Junior-Ausgabe
Regelstudium
Kosmos/Klee Der Herr der Ringe - Die Feinde (Reiner Knizia)
Zwei neue Spielpläne und 30 Feinde machen den Spielern das Leben jetzt schwerer, erlauben aber das Überspringen von Abenteuern und bieten eine alternative Siegbedingung.
schon rezensiert
Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Kara Ben Hering)
Die Spieler machen sich auf den Weg nach Mordor. Wie der Film wird nur ein Drittel des Abenteuers gespielt. Auf den Wegen warten viele Feinde, in den Zwischenstationen Siegpunkte.
gespielt
Der kleine Hobbit (Michael Stern, Keith Myers)
Es gilt, Gegenstände und Edelsteine zu sammeln. Damit besteht man Abenteuer bis man schließlich zum Drachen Smaug gelangt. Spielerische Umsetzung des Tolkien-Kinderbuchs
angespielt
Sternenschiff Catan (Klaus Teuber)
Das Catan-All kann jetzt auch zu zweit besiedelt werden. Jeder Spieler erhält ein Sternenschiff, das er mit Ausbauten versehen kann. Dann wird in den Karten-Weltraum geflogen und mit 10 Siegpunkten gewonnen
gespielt
Catan - das Kartenspiel (das DSvC-Kartenspiel für den PC)
Die Umsetzung des Kartenspiels für den PC.
schon rezensiert
Krimsu Goldrush-City
Das Amt des Bürgermeistern von Goldrush-City ist vakant. Wer sein Gold in die richtigen Gebäude investiert, erhält es.
angespielt
Saloon
Im Saloon bricht eine große Schlägerei aus. Ob mit Fäusten oder Whiskyflaschen, es wird mit allem zugehaun, was Schaden macht
angespielt
Lookout Games Mutabohn
Nachdem letztes Jahr "Hign Bohn" erschienen ist, werden die Erweiterungen für Bohnanza nun fortgesetzt.
Regelstudium
Schuss und Tor
Bei diesem Fußballspiel gilt es auch Tore zu schießen. Dazu muss der Gegner beim Dribbeln den Ball verfehlen
Regelstudium
(gespielt in der Franjos Ausgabe)
Queen Games Atlantic Star
ist eine Neuauflage von Showmanager mit neuen Thema und neuer Grafik.
Regelstudium
Ravensburger Der Herr der Ringe - die Gefährten
Ein Kartenspiel zum Film der Herr der Ringe. An Ortskarten werden Personenkarten angelegt. Wer an einem Ort, wenn er vollständig umschlossen ist, die höchste Summe der Personenwertigkeiten vorweisen kann, geinnt diesen Wort und Punkte
gespielt
Schmidt Der kleine Eisbär spielt Verstecken
Hier muß man eine aus einer Auslage entfernte Karte herausfinden.
gespielt
Kleiner Eisbär bist du mein Freund?
Hier verbindet Domino mit Memory.
gespielt
Kleiner Eisbär Post für dich !
verlangt, schnell bestimmte karten zulegen
gespielt
Sphinx Vampir-Connection
Die Vampire sind hungrig und begeben sind ins Dorf, um die Dorfbewohner auszutrinken, aber Sonnenlicht zwingt sie zurück in die Gruft und Vampirjäger wollen die blutdurstigen Gesellen pflocken
gespielt
Integralis
In einer Buchbinderei sollen Aufträge erledigt werden, doch die Konkurrenz besetzt leider so manche begehrte Maschine. Da hilft nur eine Kaffeepause oder eine Bestechung. 
gespielt
Auweier
Hähne kämpfen mit Würmern un die Gunst der Hennen. Wenn die Krähen nicht ie Würmer wegschnappen, läuten blad die Hochzeitsglocken und der Nachwuchs in Form von ein bis drei Eiern steht ins Haus.
gespielt
Spiele aus Timbuktu Kardinal & König - das Kartenspiel
Das Goldsieber-Brettspiel nun als Kartenspiel
Regelstudium
Gods
Götter versuchen mit Tempeln verschiedene Völker zu ihrem Glauben zu bekehren.
Regelstudium
Spiele von Doris & Frank Urland
Nach Ursuppe gibt es nun Urland, in dem sich die Ichtos tummeln.
Regelstudium
Winning Moves Vabanque (Leo Colovini, Bruno Faidutti)
An den Spielbanken wird um Jetons gezockt, doch nicht immer gewinnt der Spieler, sondern oft auch die Falschspieler der Mitspieler.
gespielt
Zoch Hick Hack in Gackelwack (Stefan Dorra)
Auf sechs Federviehgehöften versucht das Geflügel Körner zu fressen. Wer stärker ist hat bessere Chancen. Doch Füchse fressen die Hühner. Allerdings gibt es das scheue Federvieh, das rechtzeitig flüchtet.
gespielt
Villa Paletti (Bill Payne)
Aus 20 Säulen soll eine Villa über sechs Etagen errichtet werden. Leider müssen die Säulen von einer Ebene in die nächste gestellt werden und es wird immer wackeliger. Wenn die Villa einstürzt, steht der Verlierer schon fest. Sieger ist dann derjenige, der in der höchsten Etage am besten vertreten war.
gespielt