Icon
eigene Spiele Solaris & Co
Neu von uns: Solaris
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Dreams 4 Gods Dolores Hoch die Becher
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

Klask Twenty One
ausgewählte Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Armageddon Dr. Eureka Fabelsaft Great Western Trail Im Wandel der Zeiten - Das Kartenspiel Mea Culpa Noch mal! Ulm

Plan B (Vertrieb: Abacus)


Century - Die Gewürzstraße Century - Die Gewürzstraße (Emerson Matsuuchi, 2 - 5 Spieler, ab 8 Jahre)

Es gibt verschiedene Gewürze, die einen unterschiedlichen Wert besitzen. Auf Aufträgen sind Kombinationen dieser Gewürze gefordert. Besitzt man die Gewürze, kann man den Auftrag erfüllen und erhält dafür Siegpunkte.

An die Gewürze gelangt man über Karten. Einige dieser Karten liegen in einer Reihenfolge aus. Die erste Karte kann ich kostenlos erwerben. Möchte ich eine Karte, die sich weiter hinten befindet, muss ich jede vorherige Karte mit einem Gewürz bestücken und mache sie so für meine Mitspieler attraktiver.

Die Karte, die ich erhalte, bringt mir entweder Gewürze oder erlaubt mir den Tausch von Gewürzen. Wenn ich in meinem Spielzug weder einen Auftrag erfüllen möchte, noch eine Karte kaufe, darf ich alle von mir verwendeten Karten wieder auf die Hand nehmen.

Für uns klingt die Gewürzstraße sehr interessant. Mit wenigen Regeln werden hier viele Möglichkeiten geschaffen. Es hat uns ganz entfernt an Bazaar erinnert, bei dem über für das ganze Spiel festgelegte Regeln getaucht wurde. Hier nun baut sich jeder Spieler seinen persönlichen Satz an Tauschmöglichkeiten zusammen.