Icon
Spielwarenmesse 2018
Spielwarenmesse Nürnberg 2018 Dominion-Welt
Unser Messebericht mit Spielen aus über 25 Verlagen.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Biosphere Altiplano Schüttel's Deckscape - Das Schicksal von London
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Altiplano Azul Biosphere Bunny Kingdom Das Fundament der Ewigkeit Deckscape - Das Schicksal von London Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Heaven & Ale Iguazú Istanbul - Das Würfelspiel Karuba - Das Kartenspiel Kingdom Builder Harvest Majesty Memoarrr! Merlin Okiya Otys Pioneers Queendomino Schüttel's Ta-Ke When I dream Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Gigamic (Vertrieb: Asmodeé)

Gigamic verlegt oft abstrakte Spiele. Dieses Mal ist das anders.


Globz Globz (Alexandre Droit, 2 - 6 Spieler, ab 6 Jahre)

Auf einer Karte sind die Globz abgebildet und zwar mit Form und Farbe. Ein Spieler sagt an ob Minus oder Plus gespielt wird, also nach den Monster und Farben, die am wenigsten oder am häufigsten auf der Karte zu sehen sind. Dann deckt er die Karte auf. Wer erkannt hat, was gesucht wird, kann sich den Globz und/oder den Farbeimer greifen. Ist eine Lupe zu sehen, ist jedes Teil, das gegriffen wird, korrekt.

Fazit: Ein Reaktionsspiel wie wir sie in Deutschland ähnlich mit Geistesblitz kennen. Hier nun sind zwei Sachen zu greifen.


Tutti Frutti Tutti Frutti (Theora Concept, 2 - 6 Spieler, ab 6 Jahre)

Auf Plättchen sind Früchte abgebildet und zwar unterschiedliche Früchte auf beiden Seiten. Man nehme zwei Plättchen, die die gleiche Frucht zeigen und packe diese aufeinander. Der kleine Turm zeigt nun wieder zwei Früchte außen und mit diesen verfährt man genauso weiter. Wer am Ende des Spiels die meisten Plättchen in einem korrekt gebauten Turm besitzt, ist Sieger.

Fazit: Schnelles Denk- und Reaktionsvermögen ist hier gefragt.