Icon
Spielwarenmesse 2018
Spielwarenmesse Nürnberg 2018 Dominion-Welt
Unser Messebericht mit Spielen aus über 25 Verlagen.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Biosphere Altiplano Schüttel's Deckscape - Das Schicksal von London
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Altiplano Azul Biosphere Bunny Kingdom Das Fundament der Ewigkeit Deckscape - Das Schicksal von London Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Heaven & Ale Iguazú Istanbul - Das Würfelspiel Karuba - Das Kartenspiel Kingdom Builder Harvest Majesty Memoarrr! Merlin Okiya Otys Pioneers Queendomino Schüttel's Ta-Ke When I dream Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Noris

Zombie Mania! (Reiner Knizia, ab 8 Jahre, 2 - 5 Spieler)

Zombie Mania!

Je nach Spielerzahl befinden sich 8 bis 12 Zombies auf meinem Gebäude. Wenn mein Gebäude zombiefrei ist, habe ich gewonnen.

Reihum führen die Spieler ihren Zug durch. Dazu würfeln sie mit acht Würfeln. Jeder zeigt, einen Doppelzombie, zwei unterschiedliche einzelne Zombies, ein Haus, ein Doppler und einen Grabstein. Nach jedem Wurf muss mindestens ein Würfel mit Zombie ausgelegt werden. Dazu dürfen beliebige andere Würfel bei Seite gelegt werden. Bei einem Wurf ohne Zombie endet Zug und der nächste Spieler ist an der Reihe. Wenn der Spieler meint, er hätte genug gewürfelt, wird das Ergebnis ausgewertet. Zwei Grabsteine sind notwendig, damit der Wurf überhaupt zählt. Für je zwei Würfel mit den gleichen Zombies dürfen ein oder zwei Zombies beseitigt werden. Die Anzahl wird verdoppelt, wenn ein Paar von Verdopplern erzielt wurde. Normalerweise gehen dies Zombies dann von meinem Gebäude auf den Friedhof. Gibt es jedoch zwei Würfle mit einem Haus, lege ich sie auf das Gebäude eines Mitspielers.

Fazit: Doppelt hält hier besser. Das Spiel erinnert an "Heckmeck", ist im Ablauf aber flotter, weil es nicht ums Sammeln, sondern ums Abgeben geht.