Icon
Spiel des Jahres
Spiel des Jahres
Wir kommentieren die Listen.
Can't-Stop-Prinzip
Das Can't-Stop-Prinzip
eine humoristische Betrachtung des Can't-Stop-Prinzips.
Legacy-Spiele
Legacy-Spiele - ein paar Gedanken
ein paar Gedanken zu Legacy-Spielen.
Woodlands
Oberhof 2018
Trenner für die Folien von Woodlands.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Die Quacksalber von Quedlinburg The Rise of Queensdale drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive Luxor Black Jacky Der Krieg der Knöpfe Die Quacksalber von Quedlinburg Loot Island The Rise of Queensdale Woodlands
Rezensionen zu nominierten Spielen
Azul Die Quacksalber von Quedlinburg Heaven & Ale Luxor
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Bombyx (Vertrieb: Asmodeé)

Bombyx fiel uns zum ersten Mal durch ein Spiel mit sehr skurrilem Thema auf.


Hai-Alarm! Hai-Alarm! (Dave Chalker, 2-4 Spieler, ab 7 Jahre)

Bis zu vier Schwimmer möchten dem Hai entkommen. Der wiederum ist gefräßig und frisst einem Schwimmer einen Arm oder ein Bein ab. Jeder Spieler erhält einen Kartensatz mit Zahlen von 1 bis 7. Gleichzeitig wählen alle Spieler eine Karte. Der Schwimmer mit der niedrigsten Karte verliert eine Extremität, die anderen können sich vom Hai fernhalten. Bei Gleichstand in der niedrigsten Karte wird der Schwimmer gebissen, der in der vorherigen Runde am nahesten am Hai war.

Sobald ein Schwimmer alle Arme und Beine verloren hat, verliert er auch sein Leben. Sieger ist der einzige Überlebende.

Fazit: Skurriles, bösartiges Szenario für ein kleines Blind Bidding Game. (wd)

 

p>