Icon
Sommerrätsel
Sommerrätsel
Sommerrätsel
Spiel des Jahres
Spiel des Jahres
Wir kommentieren die Sieger.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Rajas of the Ganges Imaginarium Mercado Dackel Drauf!
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

Luxor Black Jacky Dackel Drauf! Deckscape - Raub in Veneedig Der Krieg der Knöpfe Die Quacksalber von Quedlinburg Dragon Castle drop it Ganz schön clever Imaginarium Loot Island Menara Mercado Outlive Photosynthese Race to the New Found Land Santa Maria The Legend of the Cherry Tree The Rise of Queensdale T.I.M.E. Stories - Estrella Drive Woodlands
Rezensionen zu den SdJ-Siegern
Azul Die Quacksalber von Quedlinburg
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Libellud (Vertrieb: Asmodeé)

Bugs & Co Bugs & Co(Bruno Faidutti, Thomas Vuarchex und Pierrick Yakovenko, 2 - 8 Spieler, ab 8 Jahre)

Zwischen den Spielern liegen lauter verdeckte Plättchen mit Monstern. Jedes gibt es drei Mal. Nun geht es darum, mit einer Hand die Monsterplättchen anzuheben und anzuschauen. Wechselt man das Plättchen in die andere Hand, ist es gesichert. Wer genügend Monster gesammelt hat, nimmt sich abschließend ein Punkteplättchen. Vollständige Sätze von drei Monsterplättchen geben Pluspunkte, einzelne oder doppelte geben Minuspunkte.

Schneller Spaß mit vielen eigenwillig aussehenden Monstern


Dixit Odyssee Dixit Odyssee (Jean-Louis Roubira, 3 - 12 Spieler, ab 8 Jahre)

Nachdem es bereits zu Dixit eine Erweiterung gab, gibt es nun ein zweites eigenständiges Spiel. Erneut enthält das Spiel 84 sehr schön Bilder, die wiederum von Marie Cardouat stammen. Daneben wurden auch die Zählleiste und die Figuren verändert. Ansonsten blieb das Spielsystem unverändert.Dixit Odyssee lässt sich sowohl eigenständig spielen als auch mit Dixit bzw. Dixit 2 kombinieren.

Fazit: Die Freude an Dixit mit seinen schönen Zeichnungen geht weiter.