Icon
Spiel des Jahres
Spiel des Jahres
Wir kommentieren die Listen.
Can't-Stop-Prinzip
Das Can't-Stop-Prinzip
eine humoristische Betrachtung des Can't-Stop-Prinzips.
Legacy-Spiele
Legacy-Spiele - ein paar Gedanken
ein paar Gedanken zu Legacy-Spielen.
Woodlands
Oberhof 2018
Trenner für die Folien von Woodlands.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Die Quacksalber von Quedlinburg The Rise of Queensdale drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive Luxor Black Jacky Der Krieg der Knöpfe Die Quacksalber von Quedlinburg Loot Island The Rise of Queensdale Woodlands
Rezensionen zu nominierten Spielen
Azul Die Quacksalber von Quedlinburg Heaven & Ale Luxor
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Wattsalpoag

Last Call (Kris Gould, ab 8 Jahre, 2 - 5 Spieler)

Last Call

Die Spieler besitzen eine Bar. Jeder möchte vier Drinks mischen. Die sechs Kellner besitzen zunächst nur eine Zutat, aber das wird sich ändern. Ein Spieler wird Barmixer und beauftragt die Kellner. Dazu legt er Karten aus. Sobald zwei Kellner eine Karte vor sich liegen haben, kann ein anderer Spieler "Bestelllung" und eine Flasche mit einer Zutat von einem Kellner zum andere stellen. Besitzt ein Kellner sogar drei Karten, kann die zutat sogar wechseln, auch wenn der Partner keine Karte vor sich liegen hat.

Nach einer Bestellung dürfen die Drinks gemixt werden. Dazu muss ein Kellner alle Zutaten besitzen. Für jede zusätzliche Zutat gibt es noch einen Eiswürfel.

Sobald ein Spieler alle vier Drinks gemixt hat, müssen die andere ihre Drinks als "Last Call" fertigstellen. Dafür stellen sie die Flaschen mit den Zutaten einfach um, bekommen aber für jede Bewegung einen Eiswürfel, ebenso wie für überzählige Zutaten beim Mixen. Wer dann am wenigstens Eiswürfel besitzt, ist der beste Barmixer.

Fazit: Ein schnelles, Spiel mit ein wenig Taktik, das leider noch keinen deutschen Vertrieb hat. (wd)