Icon
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Schüttel's Deckscape - Das Schicksal von London Heaven & Ale Merlin
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Azul Bunny Kingdom Das Fundament der Ewigkeit Deckscape - Das Schicksal von London Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Heaven & Ale Iguazú Istanbul - Das Würfelspiel Karuba - Das Kartenspiel Kingdom Builder Harvest Majesty Memoarrr! Merlin Okiya Otys Pioneers Queendomino Schüttel's Ta-Ke When I dream Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Drei Magier

Die kleinen Zauberlehrlinge (Thomas Daum und Violetta Leitner , ab 5 Jahre, 2 - 4 Spieler)

Die kleinen Zauberlehrlinge

Wie schon im magischen Labyrinth oder im Schatz der Kobolde wird hier wieder mit Hilfe der Magnetkraft gespielt. Zutaten für die Zaubertränke müssen in die farbgleichen Behälter gebracht werden. Dazu wird die Zutat auf die eigene Figur gelegt, und diese mit dem Zauberstab vorwärts geschoben. Vor den Behältern befinden sich Abwurfstellen, an denen ein Magnet im Fuß der Figur diese nach vorn kippt, und die Zutat hoffentlich im Kessel landet. Doch auf der Lauffläche gibt es (bei jedem Spiel andere) Stolperstellen, an denen die Figur die Kugel ungewollt wegwirft. Sind alle vier Zutaten von einer Figur im Kessel abgeliefert worden, muss noch mit der speziellen Feuerkugel, auch durch Abwurf, das Feuer entzündet werden.

Fazit: Ein Geschicklichkeitsspiel, das ein wenig Merkfähigkeit verlangt. (bd)