Ohne Furcht und Adel - Die Dunklen Lande higlogo

FAQs zu "Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande"

Es gibt in den Reglen einige Spezialfälle, die nicht in den Reglen abgedeckt werden. Wir haben dise Fälle dem Hans im Verlag mitgeteilt und die folgenden Antworten erhalten. Sollte es eine FAQ-Seite auf der Seite des Hand im Glück Verlags geben, haben die dortigen Antowrt Priorität.


Doiplomat 1. Darf der Diplomat aus einer vollständigen Stadt, d. h. mit acht oder mehr Gebäuden, ein Gebäude austauschen?

Antwort: Nein, denn eine vollständige Stadt darf nicht mehr durch andere Spieler verändert werden. Der Diplomat agiert hier analog zum Söldner. Der Diplomat darf aber noch ein Gebäude tauschen, bevor er selbst sein achtes Gebäude errichtet. Sollte durch den Glockenturm das Spiel bereits mit sieben Gebäuden beenden werden, gilt eine Stadt entsprechend mit sieben Gebäuden als vollständig.


2. Was passiert mit den Karten unter dem Museum, wenn es durch
(a) Söldner oder Pulverturm zerstört wird
(b) durch den Diplomaten ausgetauscht wird.

Antwort: In beiden Fällen werden die Karten unter ein anderes Gebäude gelegt und zählen bei der Schlusswertung. Die Kunstwerke konnten quasi gerettet werden. Ansonsten wäre der Verlust unverhältnismäßig hoch (das Museum entspricht ja der Kapelle aus San Juan, die auch überbaut werden darf, ohne dass die bereits gesammelten Karten ihren Wert verlieren)


3. Wenn ich den Leuchtturm über den Diplomaten erhalte, darf ich mir dann auch eine Karte aus dem Kartenstapel aussuchen?

Antwort: Ja, denn der Leuchtturm ist neu in der eigenen Stadt.

Dies gilt auch, wenn der Diplomaten den Leichtturm abgibt. Zu beachten gilt, dass der Spielrhythmus unterbrochen wird, weil ein Spieler dann außerhalb seines Spielzugs den Kartenstapel durchsucht.


Pulverturm 4. Wann darf die Eigenschaft des Pulverturms genutzt werden? Darf der Pulverturm ein Gebäude einer vollständigen Stadt zerstören?

Antwort: Die Eigenschaft darf im eigenen Zug genutzt werden. Wird man also gemeuchelt oder verhext, kann man den Pulverturm nicht nutzen. Auch darf mit dem Pulverturm kein Gebäude einer vollständigen Stadt zerstört werden.


5. Wie wirken Steinbruch und Diplomat zusammen? Beispiel: Ich besitze eine Taverne (Kosten: 1 Goldstück) und möchte eine Taverne gegen einen Palast (Kosten: 5 Goldstücke) tauschen. Zahle ich nun drei oder vier Goldmünzen an den Besitzer des Palastes? Wie ist es beim Glockenturm?

Antwort: Der Steinbruch wirkt auch im Zusammenspiel mit dem Diplomaten (analog zum Leuchtturm) und es sind nur drei Goldmünzen zu zahlen. Auch darf der Diplomat bzw. sein Handelspartner das Spielende neu festlegen, wenn der Diplomat einen Handel mit Glockenturm durchführt.