Die Mauerspechte

Mauerspechte 15 Jahre nach der Deutschen Wiedervereinigung präsentieren wir das Siedler-Szenario "Die Maeuerspechte". In ihm wird die Situation Berlins nachgespielt. Zunächst ist die Mauer noch geschlossen. JederSpieler beginnt mit einer Siedlung im produktiven Westberlin und im recht unproduktiven Ostberlin. Im Laufe der Zeit wird die Mauer immer weiter abgetragen und derWest- und Ostteil Berlins vereinigen sich. DAbei werden die unwahrscheinlichen Zahlen im Osten Berlins gegen Zahlen mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit ausgetauscht und so wird das Zentrum Berlins, gelegen im ehemaligen Ostberlin, zum produktivsten Bereich.

Für das Szenario benötigt man

Der gesamte Inhalt kann auch direkt als Zipdatei heruntergeladen werden.

Soweit nichts Unvorhergesehenes passiert, wird dies unser letztes Szenario sein, das wir für die Siedler von Catan entwickeln. Wir bedanken uns damit bei allen, die uns in der Entwickung und der Veröffentlichung unserer Szenarien geholfen habe und natürlich ganz besonders bei Klaus Teuber dafür, dass er die Siedler entwickelt hat.

Brigitte und Wolfgang sowie die gesamte "Siedler-Familie Ditt"