Icon
Spielwarenmesse 2018
Spielwarenmesse Nürnberg 2018 Dominion-Welt
Unser Messebericht mit Spielen aus über 25 Verlagen.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Biosphere Altiplano Schüttel's Deckscape - Das Schicksal von London
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Altiplano Azul Biosphere Bunny Kingdom Das Fundament der Ewigkeit Deckscape - Das Schicksal von London Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Heaven & Ale Iguazú Istanbul - Das Würfelspiel Karuba - Das Kartenspiel Kingdom Builder Harvest Majesty Memoarrr! Merlin Okiya Otys Pioneers Queendomino Schüttel's Ta-Ke When I dream Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Kommentar zum Pfefferkuchel

Ergebnis des Pfefferkuchels 2017

Nachdem im letzten Jahr zwei kommunikative Spiele unter den ersten drei Plätzen des Pfefferkuchels waren und sich nur drei Spiele mit einer längeren Spielzeit auf der Liste fanden, passt das Bild in diesem Jahr zu den Ergebnissen aus früheren Jahren.

Die ersten beiden Spiele sind klassische Expertenspiel und überschreiten im Normalfall eine Spieldauer von zwei Stunden. Terraforming Mars sah man ständig auf den Tischen. Ein Fest für Odin, Railroad Revolution und First Class komplettieren die Auswahl anspruchsvoller Spiele.

Als anspruchsvolles Familienspiel findet sich Valetta auf Platz drei. Terraforming Mars gewann mit einem enormen Vorsprung von 35 Punkten. Der Abstand zwischen drittem und vierten Patz ist ebenso groß; Platz fünf bis zehn folgen dann in gleichmäßigem Abstand. Zu Captain Sonar und Magic Maze, den beiden kooperativen Spielen können wir nichts sagen, da wir sie nur selten gesehen haben. Mit Century - die Gewürzstraße und El Dorado finden sich auch einfache Familienspiele auf der Liste.