Icon
Spielwarenmesse 2018
Spielwarenmesse Nürnberg 2018 Dominion-Welt
Unser Messebericht mit Spielen aus über 25 Verlagen.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Biosphere Altiplano Schüttel's Deckscape - Das Schicksal von London
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Altiplano Azul Biosphere Bunny Kingdom Das Fundament der Ewigkeit Deckscape - Das Schicksal von London Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Heaven & Ale Iguazú Istanbul - Das Würfelspiel Karuba - Das Kartenspiel Kingdom Builder Harvest Majesty Memoarrr! Merlin Okiya Otys Pioneers Queendomino Schüttel's Ta-Ke When I dream Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Erlebnisbericht

Spieletreff Wieder einmal liegt eine verspielte Osterwoche hinter uns. Für uns war es das 16. Mal, dass wir am Ostermontag zum Spielen fuhren. Der Treff feierte das 20-jährige Jubiläum.
Das Hotel ist weiter im Umschwung. Die im letzten Jahr schon befürchteten höheren Preise haben sich bewahrheitet, so konnten leider einige Mitspieler aus finanziellen Gründen nicht mehr teilnehmen. Das freundliches, schnelles Servicepersonal und das sehr schmackhafte, gut zubereitete, wenn auch etwas einfachere Essen zeigten, dass der Wandel des Hotels von Dauer war. Wettermäßig war auch in diesem Jahr alles drin. Anreise bei bedecktem Himmel, dann folgten starker Regen und Wind. Nach einem kräftigen Schneefall der zum Schneemannbauen reizte, kam die Sonne zurück, und bei der Abfahrt stand das Thermometer bei 17 Grad.

Während in früheren Jahren tagsüber vorwiegend komplexere Optimierungsspiele neben Magic und Tichu auf den Tisch kamen, wurden Spiele, in denen Kreativität gefordert war den ganzen Tag über gefragt. Dies zeigt sich im Pfefferkuchel. Auch die nicht so pflegliche Behandlung des Spielmaterials (vor 2 Jahren war sie extrem) hat nachgelassen. All dies lasst uns voll Freude aufs nächste Ostertreffen warten.