Icon
Spiel '17
Unser Messebericht ist fertig.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Istanbul - Das Würfelspiel Azul Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Okiya
Rezensionen zu
Essener Neuheiten

Azul Das Fundament der Ewigkeit Deckscape: Der Test Der Pate - Corleones Imperium Dice Forge Dominion - Erweiterung zu Basisspiel & Die Intrige Istanbul - Das Würfelspiel Kingdom Builder Harvest Memoarrr! Okiya Queendomino Yokohama
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

SdJ-TippspielSpiel des Jahres 2010 mit Tippspiel


Die Gewinner 2010:
"Spiel des Jahres"
Dixit
Dixit Jean-Louis
Roubira
Libellud

"Kinderspiel des Jahres"
Diego Drachenzahn
Diego Drachenzahn Manfred Ludwig Haba

Kommentar zum Spiel des Jahres


Endstand im Tippspiel:
Gewonnen hat Andreas Becker aus Oldenburg mit sieben richtigen Antworten. Der Tie-Breaker entschied für ihn, denn als einziger lag er bei der Anzahl ausgezeichneter Spiele nur um ein Spiel daneben. Leider haben wir keine Email von Andreas und so bitten wir ihn, sich bei uns zu melden (Email bzw. Telefon im Impressum).
Den zweiten Platz und damit ebenfalls Gewinner eines Queen Games Spiels ist Daniel Cloerkes. Bei drei gleichrangigen Tippern erreichte uns sein Tipp am frühesten.

Beim Tipp für das Kinderspiel gewann Uli Pfleiderer mit acht richtig beantworteten Fragen. Hier entschied der Tie-Breaker, der mit vier Abweichung nicht gerade niedrig war. Doch da ihn kein anderer unterbieten konnte, reichte er. Auffällig ist das andere Ende: Sämtlicher Spieler, die keine richtige Antwort haben, tippten beim Tie-Breaker auf eines der Extreme, also weniger als 10 oder mehr als 25 Spiele auf Nominierungs- und empfehlenswerter Liste.


Die Nominierungslisten:

Nominierungsliste
"Spiel des Jahres"
Spiel Autor Verlag
A la Carte Karl-Heinz Schmiel Heidelberger Spieleverlag
Dixit Jean-Louis Roubira Libellud
Fresko Marco Ruskowski, Marcel Süßelbeck Queen Games
Identik William P. Jacobson, Amanda A. Kohout Asmodee
Im Wandel der Zeiten - Würfelspiel Matt Leacock Pegasus

Nominierungsliste
"Kinderspiel des Jahres"
Spiel Autor Verlag
Diego Drachenzahn Manfred Ludwig Haba
Kraken-Alarm Oliver Igelhaut Kosmos
Panic Tower! Andrew und Jack Lawson Goliath Games
Turi-Tour Alessandro Zucchini Selecta
Vampire der Nacht Kirsten Becker, Jens-Peter Schliemann Drei Magier

Sonderpreis Spiel des Jahres plus:
Die Tore der Welt
von Michael Rieneck und Stefan Stadler,
erschienen bei Kosmos

Kommentar zu den Listen


Zwischenstand nach Verkündigung der Listen:
Dieses Mal liegt ds Feld bei den Familien- und Erwachsenenspielen eng beieinander. Fünf Tipper lagen bei allen Verlagen richtig: Uli Pfleiderer, Elke Jahn, Dieter Alber Niels Israel und Pfahrer. Hingegne gibt es bei den Kinderspielen nur einen Tipper, der so erfolgreich war: Michael Bätz. Auch das Gegenteil kam vor, doch möchten wir hier keine Namen nennen; zwei Tipper bei den Familien- und Erwachsenenspielen sowie ein Tipper bei den Kinderspielen schafften es, bei allen Verlagen falsch zu liegen.


Wieder einmal führten wir das Spiel des Jahres-Tippspiel durch. Hierbei kam es nicht darauf an, was man für sich als Spiel des Jahres auserkoren hat, sondern darauf, die Entscheidungen der Jury einzuschätzen.

Der beste Tipper im Bereich Nominierungsliste SdJ und Spiel des Jahres bekommt entweder ein Fresko oder ein Samarkand nach Wahl. Das andere Spiel wird unter allen Tippern verlost, die mindestens 40% richtig beantwortet haben. Der beste Tipper im Kinderspielbereich kann sich auf das neue Kinderspiel von Queen Games freuen, das den Arbeitstitel RiRa trägt. Wir danken Queen Games für die freundliche Bereitstellung der Preise.

Berücksichtigt wurden alle Einsendungen, die uns bis einschließlich 29. Mai 2010 erreichen; dabei wird eine Bekanntgabe der Listen am 31. Mai 2010 vorausgesetzt. Es gelten die Teilnahmebedingungen der Pöppelkiste

Hier die Fragen zum Spiel des Jahres:

Wird der Verlag ... auf der Nominierungsliste zum SdJ vertreten sein? ja nein Ergebnis
Amigo 62,14% 37,86% nein
Eggert Spiele 39,29% 60,71% nein
Hans im Glück 72,03% 27,97% nein
Queen Games 88,03% 11,97% ja
Ravensburger (ohne alea) 60,43% 39,57% nein
Unsere Fragen zum Spiel des Jahres ja nein Ergebnis
Hat das Spiel des Jahres eine einstellige Altersangabe? 52,74% 47,26% Ja
Enthält das Spiel des Jahres Münzen? 42,36% 57,64% Nein
Hat das Spiel einen Spielplan, der eine Landkarte (auch Städtpläne) zeigt (für Spiele ohne Spielplan ist "Nein" die korrekte Antwort)? 44,68% 55,32% Nein
Hat das Spiel des Jahres eine quadratische Schachtel? 70,63% 29,37% Ja

Tiebreaker Anzahl
Als Tiebreaker gilt die Antwort auf die nachfolgende Frage. Sind die Abstände zum korrekten Ergebnis gleich, so ist derjenige besser, dessen Tipp uns eher erreichte. Wie viele Spiele befinden sich auf der Liste empfehlenswerter Spiele? Die Spiele der Nominierungslisten werden dabei mitgezählt. 15

Jetzt zum Kinderspiel des Jahres:

Wird der Verlag ... auf der Nominierungsliste zum KSdJ vertreten sein? ja nein Ergebnis
Drei Magier 73,88% 26,12% ja
Haba 85,93% 14,07% ja
Kosmos 51,49% 48,51% ja
Ravensburger 60,00% 40,00% nein
Selecta 51,91% 48,09% ja
Unsere Fragen zum Kinderspiel des Jahres: ja nein Ergebnis
Hat das Spiel des Jahres eine quadratische Schachtel? 61,94% 38,06% nein
Enthält das Kinderspiel des Jahres eine Geschicklichkeitskomponente? 64,03% 35,97% ja
Enthält das Kinderspiel des Jahres eine Gedächtniskomponente? 73,53% 26,47% nein
Enthält das Kinderspiel des Jahres mindestens einen Magneten? 20,29% 79,71% nein

Tiebreaker Anzahl
Als Tiebreaker gilt die Antwort auf die nachfolgende Frage. Sind die Abstände zum korrekten Ergebnis gleich, so ist derjenige besser, dessen Tipp uns eher erreichte. Wie viele Spiele befinden sich auf der Liste empfehlenswerter Spiele? Die Spiele der Nominierungslisten werden dabei mitgezählt. 15