Icon
Spiel des Jahres
Spiel des Jahres
Wir kommentieren die Listen.
Can't-Stop-Prinzip
Das Can't-Stop-Prinzip
eine humoristische Betrachtung des Can't-Stop-Prinzips.
Legacy-Spiele
Legacy-Spiele - ein paar Gedanken
ein paar Gedanken zu Legacy-Spielen.
Woodlands
Oberhof 2018
Trenner für die Folien von Woodlands.
Werbung
Dominion-Welt
neueste Rezensionen
Santa Maria Die Quacksalber von Quedlinburg The Rise of Queensdale drop it
Rezensionen zu
Nürnberger Neuheiten

drop it T.I.M.E. Stories - Estrella Drive Luxor Black Jacky Der Krieg der Knöpfe Die Quacksalber von Quedlinburg Loot Island Santa Maria The Rise of Queensdale Woodlands
Rezensionen zu nominierten Spielen
Azul Die Quacksalber von Quedlinburg Heaven & Ale Luxor
Info-Mail erhalten Newsletter
Über jedeAktualisierung per Mail informiert werden.

Erlebnisbericht

Wie jedes Jahr sind wir zum Spieletreff nach Oberhof gefahren. Dieses Mal erreichten wir den Ort bei strahlendem Sonnenschein. So waren die ersten Nachmittage geprägt, vom Kubb-Spielen und Aufenthalten auf der Terrasse. In den folgenden Tagen wurde es dann kühlen und in der letzten Nacht begann der Schnee zu fallen. Es war ein neuartiges Erlebnis, weil wir in den bisherigen neun Jahren immer nur erlebt hatten, dass es wärmer wurde.

Hoteldirektor (Herr mit Krawatte)So blieben wir viel im Hotel, bei dem sich einiges geändert hatte: Es gibt einen neuen Direktor, und mit ihm verbesserte sich der Service deutlich. Auch konnten wir ihn kennen lernen, weil es am Samstag einen Monopoly-Schaukampf zwischen ihm und dem ehemaligen Meister gegeben hat.

Spielerisch begann es wie so häufig: Es wurden die Nürnberger Neuheiten ausprobiert. Doch auch hier merkte man schnell, dass die Anzahl der Spiele für Vielspieler eher gering war. Gerade der Bereich der "German Games" wurde immer dünner. Dafür setzten sich einige der strategischen Spiele aus Essen durch. Das zeigt spiegelt sich alles auch im Ergebnis Pfefferkuchels wider.

Insgesamt war es wieder eine gelungene Veranstaltung. Allein durch die direkten Anmeldungen der Teilnehmer für die Veranstaltung 2011 sind alle Plätze ausgebucht.